Die Oral-B TriZone Elektrozahnbürsten

Ein historischer Rückblick im Jahr 2020 …

Wir schreiben das Jahr 2012: Groß waren die Erwartungen. Riesig waren die Aufwände für die Werbekampagne. Oral-B launchte einen völlig neuen Bürstenkopf. Und benannte gleich eine ganze Reihe elektrischer Zahnbürsten nach der neuen Technologie. Indes, der Hype legte sich rasch. 3-4 Jahre später war von der ganzen Euphorie nichts mehr übrig. Heute sind Oral-B TriZone-Bürsten unter diesem Namen nicht mehr erhältlich und der TriZone-Bürstenkopf ist nur noch einer unter vielen.


Wer mag, kann sich aber auch heute noch selbst eine echte Oral-B TriZone selbst ‚basteln‘. Einfach eine beliebige elektrische Zahnbürste von Oral-B mit rundem Bürstenkopf kaufen und den mitgelieferten Bürstenkopf durch einen TriTone-Bürstenkopf ersetzen. Voila … fertig … 😉 …

Hier die alten Artikel:

Bisher war die Welt einfach: Klassische elektrische Zahnbürsten hatten eine runden Bürstenkopf, der sich hin- und herdreht und bei teureren Modellen auch noch pulsiert. Schallzahnbürsten dagegen einen länglichen Bürstenkopf, der ein wenig an eine Handzahnbürste erinnert.

Mit der neuen TriZone verbindet Oral-B nun die Vorteile der elektrischen Mundpflege mit der einfachen Handhabung einer herkömmlichen Handzahnbürste.

Elektrische Zahnbürste vs. Handzahnbürste

Elektrisches Zähneputzen ist wirkungsvoller als manuelles Zähneputzen: Diese Erkenntnis ist nicht neu und in wissenschaftlichen Studien bewiesen. Ebenso bekannt ist aber auch, wie schwierig es ist, einmal erlernte Gewohnheiten abzulegen. Die meisten Menschen kaufen sich eine elektrische Zahnbürste und halten an ihrem gewohnten Putzverhalten fest. Wer zur elektrischen Zahnbürste greift, muss aber – abhängig vom Modell – eine neue Handhabung erlernen. Viele tun sich mit einer solchen Umstellung schwer und verzichten gar auf einen Wechsel. Schade eigentlich.

Die neue Oral-B TriZone-Serie verfügt über einen handzahnbürstenähnlichen Bürstenkopf mit Drei-Zonen-Tiefenreinigung, der Zahnoberflächen, Zahnzwischenräume und hintere Backenzähne mit pulsierend-feststehenden, pulsierend-schwingenden und Power-Tip-Borsten gründlich reinigt. Und so funktioniert es: Die pulsierend-feststehenden blauen Borstenreihen reinigen die Zahnoberflächen gründlich. Sie wechseln sich mit den weißen, pulsierend-schwingenden Borstenreihen ab, die mit bis zu 40.000 Pulsationen und 8.800 Seitwärtsbewegungen pro Minute tief in die Zahnzwischenräume gelangen. Die Power-Tip-Borsten reinigen schließlich auch die schwer erreichbaren hinteren Backenzähne und besitzen Indikatorborsten, die durch Verblassen den Wechsel der Aufsteckbürste anzeigen.

Studien belegen die Effizienz

Der TriZone-Bürstenkopf deckt dank der mehreren tausend Bewegungen pro Minute – im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahnbürste – eine größere Fläche ab und sorgt damit für eine bessere Plaque-Entfernung. Wissenschaftliche Studien belegen die hohe Effizienz der Oral-B TriZone: Sie entfernt bis zu 100 Prozent mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste1. Zusätzlich konnte ein bis zu dreifach stärkerer Rückgang von Zahnfleischentzündungen festgestellt werden.

Verfügbare Modelle

Fast jede Oral-B bürste wurde in der Vergangenheit auch als TriZone-Modell angeboten. So zum Beispiel:

  • Oral-B TriZone Vitality 100
  • Oral-B TriZone 500
  • Oral-B TriZone 600 
  • Oral-B TriZone 1000
  • Oral-B TriZone 3000
  • Oral-B TriZone 5000
  • Oral-B TriZone 5500
  • Oral-B TriZone 7000
  • Oral-B PRO 1 700 TriZone

Frei kombinierbar

Wenn Sie schon eine elektrische Zahnbürste besitzen: Die TriZone-Aufsteckbürsten können auch auf den gängigen Oral-B Modellen mit rundem Bürstenkopf verwendet werden. Umgekehrt können TriZone-Modelle auch mit den runden Oral-B Aufsteckbürsten verwendet werden.

Sie müssen sich also kein neues Gerät anschaffen, um die Vorteile der neuen TriZone-Bürstenköpfe zu nutzen.

Braun Oral-B TriZone 500

Produktbeschreibung

PutzsystemTriZone
Bürstenformlänglich
ZielgruppeErwachsene
Ausstattung7.600 Seitwärtsbewegungen und 20.000 Pulsationen je Minute
1 Reinigungsmodus (Reinigen)Sensitive Andruckkontrolle – stoppt die Pulsationen wenn Sie zu fest aufdrücken
Professional Timer (4 x 30 Sekunden)
Ladeteil, eine Akkuladung reicht bis zu 7 Tagen
StromversorgungAkku
Besonderheitenkeine

Test

Zur TriZone 500 selbst gibt es noch keinen aktuellen Test. Dazu ist sie erst zu kurz auf dem Markt. Jedoch wurde die weitgehend baugleiche Oral-B Professional Care 500 (ohne TriZone-Technologie) mehrfach ausgezeichnet und erreichte im Test der Stiftung Warentest vom Mai 2011 Platz 2. Ermutigend sind auch die Bewertungen der Amazon Käufer. In kürzester Zeit wurden (Stand Nov. 2012) fast 200 Bewertungen abgegeben. Die meisten mit guter oder sehr guter Beurteilung. Insgesamt erreichte die TriZone 500 4 von 5 möglichen Sternen. Einige Kunden bemängelten die Lautstärke der Bürste.

Braun Oral-B TriZone 1000

Die TriZone 1000 unterscheidet sich vom Basismodell TriZone 500 vor allem durch die höhere Putzleistung (8.800 Seitwärtsbewegungen und 40.000 Pulsationen anstelle von 7.600 Seitwärtsbewegungen und 20.000 Pulsationen) und die in das Handstück integrierte zusätzliche visuelle Andruckkontrolle.

Produktbeschreibung

PutzsystemTriZone
Bürstenformlänglich
ZielgruppeErwachsene
Ausstattung8.800 Seitwärtsbewegungen und 40.000 Pulsationen je Minute
1 Reinigungsmodus (Reinigen)
Sensitive Andruckkontrolle (stoppt die Pulsationen wenn Sie zu fest aufdrücken) und visuelle Andruckkontrolle am Handstück
Professional Timer (4 x 30 Sekunden)
Ladeteil, eine Akkuladung reicht bis zu 7 Tagen
StromversorgungAkku
BesonderheitenAufbewahrungsmöglichkeit für 2 Aufsteckbürsten

Test

Zur Braun Oral-B TriZone 1000 gibt es leider keinen aktuellen Test.

Braun Oral-B TriZone 3000

Die TriZone 3000 unterscheidet sich von der etwas einfacher ausgestatteten TriZone 1000 vor allem durch die 2 zusätzlichen Reinigungsmodi „Sensitiv“ und „Aufhellen“.

Produktbeschreibung

PutzsystemTriZone
Bürstenformlänglich
ZielgruppeErwachsene
Ausstattung8.800 Seitwärtsbewegungen und 40.000 Pulsationen je Minute
3 Reinigungsmodi (Reinigen, Sensitiv und Aufhellen)
Sensitive Andruckkontrolle (stoppt die Pulsationen wenn Sie zu fest aufdrücken) und visuelle Andruckkontrolle am Handstück
Professional Timer (4 x 30 Sekunden)
Ladeteil, eine Akkuladung reicht bis zu 7 Tagen
StromversorgungAkku
BesonderheitenAufbewahrungsmöglichkeit für 4 Aufsteckbürsten

Test

Zur Braun Oral-B TriZone 3000 gibt es leider keinen aktuellen Test.

Braun Oral-B TriZone 5000

Produktbeschreibung

PutzsystemTriZone
Bürstenformlänglich
ZielgruppeErwachsene
Ausstattung8.800 Seitwärtsbewegungen und 40.000 Pulsationen je Minute
5 Reinigungsmodi (Reinigen, Sensitiv, Massage, Aufhellen und Tiefenreinigung)
Sensitive Andruckkontrolle (stoppt die Pulsationen wenn Sie zu fest aufdrücken und schaltet in Sensitiv-Modus) sowie visuelle Andruckkontrolle am externen Display und am Handstück
Professional Timer (4 x 30 Sekunden)
Ladeteil, eine Akkuladung reicht bis zu 10 Tagen
StromversorgungAkku
Besonderheitenexternes Display (SmartGuide)
Aufbewahrungsmöglichkeit für 4 Aufsteckbürsten
Reise-Etui

Test

Die TriZone 5000 belegte im Test der Stiftung Warentest vom April 2013 lediglich einen Platz im Mittelfeld (befriedigend, Note 3,1). Das ist etwas verwunderlich, da die weitgehend baugleiche Oral-B Triumph 5000 (ohne TriZone-Technologie) mehrfach ausgezeichnet wurde und im Test der Stiftung Warentest vom Mai 2011 Platz 1 und damit den Testsieg erringen konnte. Offensichtlich schneidet der neu entwickelte TriZone-Bürstenkopf nicht so gut ab, wie ursprünglich erwartet. Das ist aber kein Problem, da die TriZone 5000 auch mit dem klassischen runden Bürstenkopf von Braun Oral-B benutzt werden kann.

Ermutigend sind die Bewertungen der Amazon Käufer. In kürzester Zeit wurden (Stand Mai 2013) gut 250 Bewertungen abgegeben. Die meisten mit guter oder sehr guter Beurteilung. Insgesamt erreichte die TriZone 5000 4,5 von 5 möglichen Sternen.

Braun Oral-B TriZone 5500

Mit der TriZone 5500 erhalten Sie eines der Spitzenmodelle der TriZone-Serie. Eine klassische elektrische Zahnbürste, die keinen Wunsch offen lässt.

Produktbeschreibung

PutzsystemTriZone
Bürstenformlänglich
ZielgruppeErwachsene
Ausstattung8.800 Seitwärtsbewegungen und 40.000 Pulsationen je Minute
5 Reinigungsmodi (Reinigen, Sensitiv, Massage, Pollieren und Tiefenreinigung)
Sensitive Andruckkontrolle (stoppt die Pulsationen wenn Sie zu fest aufdrücken und schaltet in Sensitiv-Modus) sowie visuelle Andruckkontrolle am externen Display und am Handstück
Professional Timer (4 x 30 Sekunden)
Ladeteil, eine Akkuladung reicht bis zu 10 Tagen
StromversorgungAkku
Besonderheitenverbessertes externes Display (SmartGuide)Aufbewahrungsmöglichkeit für 4 AufsteckbürstenReiseetui

Test

Die Oral-B TriZone 5500 wurde noch nicht von einer der großen Testzeitschriften getestet. Dazu ist sie einfach noch zu kurz auf dem Markt. Allerdings konnte das weitgehend baugleiche Vorgängermodell, die Oral-B Triumph 5000 (allerdings ohne TriZone-Technologie sondern mit klassischen Runkopfbürsten) immer wieder überzeugen. So zum Beispiel im Test der Stiftung Warentest vom Mai 2011. Dort belegte die Triumph 5000 Platz 1.

Braun Oral-B TriZone 7000

Mit der TriZone 7000 erhalten Sie das Spitzenmodell der TriZone-Serie. Eine klassische elektrische Zahnbürste, die keinen Wunsch offen lässt. Von der TriZone 5500 unterscheidet sich die TriZone 7000 lediglich durch den zusätzlichen Putzmodus „Zungenreinigung“ und eine hochwertigere Reiseaustattung. Und nicht zu vergesse: Das edle schwarze Design mit der blauen Beleuchtung.

Produktbeschreibung

PutzsystemTriZone
Bürstenformlänglich
ZielgruppeErwachsene
Ausstattung8.800 Seitwärtsbewegungen und 40.000 Pulsationen je Minute
6 Reinigungsmodi (Reinigen, Sensitiv, Massage, Pollieren, Tiefenreinigung und Zungenreinigung)
Sensitive Andruckkontrolle (stoppt die Pulsationen wenn Sie zu fest aufdrücken und schaltet in Sensitiv-Modus) sowie visuelle Andruckkontrolle am externen Display und am Handstück
Professional Timer (4 x 30 Sekunden)
Ladeteil, eine Akkuladung reicht bis zu 10 Tagen
StromversorgungAkku
Besonderheitenverbessertes externes Display (SmartGuide)Aufbewahrungsmöglichkeit für 4 AufsteckbürstenPremium-Reiseetui

Test

Zur Braun Oral-B TriZone 7000 gibt es leider keinen aktuellen Test.

Schreibe einen Kommentar