Neu: Die Oral-B TriZone Elektrozahnbürsten

Quelle: Oral-B Pressemitteilung

Bisher war die Welt einfach: Klassische elektrische Zahnbürsten hatten eine runden Bürstenkopf, der sich hin- und herdreht und bei teureren Modellen auch noch pulsiert. Schallzahnbürsten dagegen einen länglichen Bürstenkopf, der ein wenig an eine Handzahnbürste erinnert.

Mit der neuen TriZone verbindet Oral-B nun die Vorteile der elektrischen Mundpflege mit der einfachen Handhabung einer herkömmlichen Handzahnbürste.

Elektrische Zahnbürste vs. Handzahnbürste

Elektrisches Zähneputzen ist wirkungsvoller als manuelles Zähneputzen: Diese Erkenntnis ist nicht neu und in wissenschaftlichen Studien bewiesen. Ebenso bekannt ist aber auch, wie schwierig es ist, einmal erlernte Gewohnheiten abzulegen. Die meisten Menschen kaufen sich eine elektrische Zahnbürste und halten an ihrem gewohnten Putzverhalten fest. Wer zur elektrischen Zahnbürste greift, muss aber – abhängig vom Modell – eine neue Handhabung erlernen. Viele tun sich mit einer solchen Umstellung schwer und verzichten gar auf einen Wechsel. Schade eigentlich.

Quelle: Oral-B Pressemitteilung

Die neue Oral-B TriZone-Serie verfügt über einen handzahnbürstenähnlichen Bürstenkopf mit Drei-Zonen-Tiefenreinigung, der Zahnoberflächen, Zahnzwischenräume und hintere Backenzähne mit pulsierend-feststehenden, pulsierend-schwingenden und Power-Tip-Borsten gründlich reinigt. Und so funktioniert es: Die pulsierend-feststehenden blauen Borstenreihen reinigen die Zahnoberflächen gründlich. Sie wechseln sich mit den weißen, pulsierend-schwingenden Borstenreihen ab, die mit bis zu 40.000 Pulsationen und 8.800 Seitwärtsbewegungen pro Minute tief in die Zahnzwischenräume gelangen. Die Power-Tip-Borsten reinigen schließlich auch die schwer erreichbaren hinteren Backenzähne und besitzen Indikatorborsten, die durch Verblassen den Wechsel der Aufsteckbürste anzeigen.

Studien belegen die Effizienz

Der TriZone-Bürstenkopf deckt dank der mehreren tausend Bewegungen pro Minute – im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahnbürste – eine größere Fläche ab und sorgt damit für eine bessere Plaque-Entfernung. Wissenschaftliche Studien belegen die hohe Effizienz der Oral-B TriZone: Sie entfernt bis zu 100 Prozent mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste1. Zusätzlich konnte ein bis zu dreifach stärkerer Rückgang von Zahnfleischentzündungen festgestellt werden.

Verfügbare Modelle

Aktuell werden 4 TriZone-Modelle angeboten:

  • Oral-B TriZone 500
  • Oral-B TriZone 1000
  • Oral-B TriZone 3000
  • Oral-B TriZone 5000

Frei kombinierbar

Wenn Sie schon eine elektrische Zahnbürste besitzen: Die TriZone-Aufsteckbürsten können auch auf den gängigen Oral-B Modellen mit rundem Bürstenkopf verwendet werden. Umgekehrt können TriZone-Modelle auch mit den runden Oral-B Aufsteckbürsten verwendet werden.

Sie müssen sich also kein neues Gerät anschaffen, um die Vorteile der neuen TriZone-Bürstenköpfe zu nutzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.