Zahn und Bürste

Alles rund um die elektrische Zahnbürste ...

Pulsonic Schallzahnbürsten von Oral-B

Vergleich der verschiedenen Modelle der Pulsonic-Reihe    - Stand November 2018 -

Braun ist mit den Produkten der Marke Oral-B einer der renomiertesten Hersteller von elektrischen Zahnbürsten und Marktführer in Deutschland. Neben klassischen Modellen mit rotierend / pulsierendem runden Bürstenkopf gibt es von Oral-B auch eine Reihe von Schallzahnbürsten. Dass diese dem Konkurrenten Philips durchaus das Wasser reichen können, zeigt das gute Abschneiden der Oral-B Pulsonic Slim im Test der Stiftung Warentest.


Diese Modelle werden vorgestellt:

  • Oral-B Pulsonic Slim
  • Oral-B Pulsonic Slim 1000
  • Oral-B Pulsonic Slim One 2000
  • Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000


Die Vorteile einer Oral-B Schallzahnbürste liegen klar auf der Hand:

  • sie ist einfach zu handhaben
  • reinigt die Zähne schnell und gründlich
  • bietet nützliche Zusatzfunktionen, wie Timer oder verschiedene Putzprogramme

Sobald Sie sich zum Kauf einer Oral-B Schallzahnbürste entschieden haben, stellt sich aber die Frage: Welches Pulsonic-Modell soll ich denn nun wählen? Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier alle aktuellen Bürsten der Pulsonic-Reihe von Oral-B vor.


Braun Oral-B Pulsonic Slim

Der Klassiker

Obwohl bereits seit 2010 unverändert auf dem Markt, ist die Oral-B Pulsonic Slim noch immer eine der meistverkauften Schallzahnbürsten in Deutschland überhaupt. Das schlanke stylische Handstück mit dem länglichen Bürstenkopf erinnert an eine Handzahnbürste. Entsprechend leicht fällt die Eingewöhnung, wenn Sie bisher noch keine Schallzahnbürste verwendet haben. Praktisch auch auf Reisen, da die Oral-B Pulsonic Slim ganz im Gegensatz zu manch anderem Modell wenig wiegt und kaum Platz wegnimmt.

Hier die wichtigsten Ausstattungsmerkmale:

  • 27.000 Schwingungen pro Minute
  • 2 Reinigungs-Modi (Reinigen, Sensitive für empfindliches Zahnfleisch)
  • Professional Timer (4x30 Sekunden)
  • Akku (hält 7 Tage bei täglich 2x je 2 Minuten putzen)
  • Ladestation

Die Ausstattung beschränkt sich damit auf das notwendigste. Für jeden der ohne viele Spielereien einfach 'nur' seine Zähne putzen will aber völlig ausreichend.

In den inzwischen gut 2.500 Kundenrezensionen bei Amazon (Stand November 2018) erhält das Gerät im Durchschnitt 4 von 5 möglichen Sternen gut 1.450 mal wurde gar die Bestnote von 5 Sternen vergeben. Dass dies nicht nur die subjektive Meinung der Kunden ist zeigt der 2. Platz im Test der Stiftung Warentest vom Dezember 2013. Besser schnitt nur die Professional Care 1000 (seit Kurzem Oral-B Pro 1000 genannt) aus dem selben Hause ab.

Die gängigsten Modellvarianten Stand Winter 2018/19:

Oral-B Pulsonic Slim - mehr bei Amazon

Fazit: Die Oral-B Pulsonic Slim ist ein optimales Einsteigermodell zum günstigen Preis.


Alles NEU ... :-) ...

Lange Jahre hat es so ausgesehen, dass Oral-B das Interesse an der Produktion von Schallzahnbürsten verloren hat. Bewährte Geräte wie die Oral-B Pulsonic Standard und die Oral-B Pulsonic SmartSeries verschwanden aus dem Angebot. Einzig verbliebenes Modell war die überaus erfolgreiche, eben beschriebene Oral-B Pulsonic Slim. Neue Modelle kamen nicht mehr auf den Markt.

Im Sommer 2018 dann die Trendwende. Inzwischen bietet Oral-B eine ganze Reihe neuer Schallzahnbürsten an:


Braun Oral-B Pulsonic Slim 1000

Das Einstiegsmodell - Neu seit Sommer 2018

Originalzitat Oral-B: "Die Pulsonic Slim sorgt für eine überlegene Plaque-Entfernung im Vergleich zu einer herkömmlichen Handzahnbürste".

Als direktes Nachfolgemodell der Oral-B Pulsonic Slim kam im Sommer 2018 die Oral-B Pulsonic Slim 1000 neu auf den Markt. Offensichtlich Unterschiede zum Vorgänger gibt es keine. Bei Amazon wird lediglich eine etwas längere Akku-Laufzeit angegeben, nämlich 'bis zu 14 Tage'. Die Oral-B Webseite selbst macht zur Akkulaufzeit keine Angaben.

Die Ausstattung im Überblick:

  • 27.000 Schwingungen pro Minute
  • 2 Reinigungs-Modi (Tägliche Reinigung und Sensitiv)
  • Professional Timer (4x30 Sekunden)
  • Akku (hält bis zu 14 Tagen)
  • Ladestation

Modellvarianten Stand Winter 2018/19:

Oral-B Pulsonic Slim 1000 in Farbe Silber - mehr bei Amazon
Oral-B Pulsonic Slim 1100 in Farbe Roségold - mehr bei Amazon

Um die Verwirrung komplett zu machen, gibt es noch zahlreiche Sondereditionen mit 2 Handstücken, mit Reise-Etui oder auch einfach mit mehreren Bürstenköpfen als 'Vorratsedition'.

Fazit: Ob Sie die Oral-B Pulsonic Slim oder die Oral-B Pulsonic Slim 1000 kaufen, ist eigentlich völlig egal. Nehmen Sie die günstigere ...


Braun Oral-B Pulsonic Slim One 2000

Das Mittelklassemodell - Neu seit Sommer 2018

Originalzitat Oral-B: "Die Pulsonic Slim One sorgt für weißere Zähne in 2 Wochen durch das Entfernen von Oberflächenverfärbungen".

Während die Oral-B Pulsonic Slim 1000 nur eine neue zusätzliche Nummer verpasst bekommen hat, handelt es sich bei der Oral-B Pulsonic Slim One 2000 (wie auch bei den folgenden Bürsten) um ein echtes neues eigenständiges Modell.

Äußerlich fällt als erstes die marginal kräftigere Bauform auf. Sprich das Handstück ist etwas dicker. Vielleicht um einen leistungsstärkeren Motor unterzubringen? Dafür würden die 31.000 Schwingungen im Vergleich zu den 27.000 Schwingungen der Pulsonic 1000 sprechen. Sonst hat sich aber erstaunlich wenig getan. Die weiteren technischen Daten sind identisch.

Die Ausstattung im Überblick:

  • 31.000 Schwingungen pro Minute
  • 2 Reinigungs-Modi (Tägliche Reinigung und Aufhellen)
  • Professional Timer (4x30 Sekunden)
  • Akku (hält bis zu 14 Tagen)
  • Ladestation
  • Je nach Modell mit zusätzlichem Reise-Etui

Modellvarianten Stand Winter 2018/19:

Oral-B Pulsonic Slim One 2100 in Farbe Weiß, Oral-B Pulsonic Slim One 2200 (Reise Edition mit Reise-Etui) und Oral-B Pulsonic Slim One 2900 (Familien-Edition mit zweitem Handstück) - mehr bei Amazon

Fazit: Der Preisaufschlag zur Oral-B Pulsonic Slim 1000 ist deutlich. Ob 4.000 zusätzliche Schwingungen pro Minute das Wert sind, muss jeder für sich selbst entscheiden.


Braun Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000

Das Topmodell - Neu seit Sommer 2018

Originalzitat Oral-B: "Die Pulsonic Slim Luxe sorgt für gesünderes Zahnfleisch in 4 Wochen".

Die Pulsonic Slim Luxe 4000 scheint weitestgehen baugleich mit der Oral-B Pulsonic Slim One 2000. Einziger Unterschied: Statt zwei Putzprogrammen gibt es derer drei.

Die Ausstattung im Überblick:

  • 31.000 Schwingungen pro Minute
  • 3 Reinigungs-Modi (Tägliche Reinigung, Sensitiv und Aufhellen)
  • Professional Timer (4x30 Sekunden)
  • Akku (hält bis zu 14 Tagen)
  • Ladestation
  • Je nach Modell mit zusätzlichem Reise-Etui

Modellvarianten Stand Winter 2018/19:

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 in Farbe Roségold - mehr bei Amazon
Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4100 in Farbe Platin - mehr bei Amazon
Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4200 (Reise Edition mit Reise-Etui) und Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4900 (Familien-Edition mit zweitem Handstück) - mehr bei Amazon

Fazit: Ausattungsmäßig das Top-Modell der Pulsonic-Reihe.


Seit lägerer Zeit aus den Regalen und Onlineshops verschwunden sind die alten Modelle Oral-B Pulsonic Standard und die Oral-B Pulsonic SmartSeries.


Leise Kritik am Rande: Mit den Basismodellen Oral-B Pulsonic Slim, Oral-B Pulsonic Slim 1000, Oral-B Pulsonic Slim One 2000 und Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 stehen 4 verschiedene Schallzahnbürsten zur Verfügung, die sich (Hand auf's Herz) nicht soooo großartig unterscheiden. Dazu kommen nochmal jede Menge unterschiedlichster Varianten in verschiedenen Farben, mit zweitem Handstück, einer zusätzlichen Reisebox oder mit einer Erstausstattung von zwei oder drei Aufsteckbürsten statt einer. Mich persönlich überfordert diese Vielfalt. Und ich tue mich schwer, mich in diesem Dschungel zuechtzufinden. Weniger wäre vielleicht manchmal mehr.



Zubehör

Für einige Bürsten aus der Oral-B Pulsonic-Reihe gibt es weiteres nützliches Zubehör. Beispiel: Die praktischen Reiseetuisder Firma Poketech für die Pulsonic Slim und die Pulsonic Slim 1000.

Erhältlich in transparent und weiß sowie in vielen peppigen Farben wie blau, grün und rosa.


Tipps zum Umgang mit Ihrer neuen Schallzahnbürste

Egal für welches Modell Sie sich entscheiden:

  • Die richtige Putztechnik ist auch bei einer Schallzahnbürste essentiell. Am besten lassen Sie sich den Umgang mit dem Gerät von Ihrem Zahnarzt demonstrieren.
  • Drücken Sie nicht zu fest auf und "schrubben" Sie nicht. Beides schädigt auf Dauer Zähne und Zahnfleisch.
  • Zweimal täglich ist Pflicht. Die von den Herstellern empfohlene Putzdauer von 2 Minuten stellt eher die Untergrenze dar. Optimal sind 3 bis 4 Minuten.
  • Die regelmäßige Verwendung Ihrer elektrischen Zahnbürste ist nur der erste Schritt in Richtung gesunder Zähne, ersetzt aber nicht den zusätzlichen Gebrauch von Zahnseide, Mundspülung und anderen Hilfsmitteln.
  • Optimalerweise wird die häusliche Zahnhygiene durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt ergänzt.


Ersatzbürstenköpfe

Denken Sie daran, die Bürstenköpfe regelmäßig spätestens alle 3 Monate zu wechseln. Warten Sie nicht, bis die Borsten krumm und schief in alle erdenklichen Richtungen abstehen, dann ist es nämlich schon zu spät.

Die Wahl der passenden Ersatzbürstenköpfe ist einfach: Es gibt nur ein Modell.



Bitte beachten: Die Produktbezeichnungen und die Ausstattungsmerkmale der einzelnen Pulsonic-Modelle können sich mitunter sehr schnell ändern – achten Sie daher beim Kauf immer auf die aktuellste Produktbeschreibung des jeweiligen Shops. Die Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links (Provisions-Links). Mehr Infos im Beitrag 'Infos zu dieser Seite' – vgl. Link in der Fußzeile.